Uns ist klar, dass Sie als Lehrkraft nur eine beschränkte Zeit entbehren können. Aus diesem Grund haben wir die Studie so konzipiert, dass Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler durch eine Teilnahme direkt profitieren.

Sie erhalten direktes Feedback über den Leistungsstand Ihrer Schülerinnen und Schüler:

  • Zu Beginn erfolgt eine Eingangserhebung über grundlegende für die Einführungsphase relevante Inhalte der Sekundarstufe I. Zum Ende des Schuljahres erfolgt eine Erhebung der erworbenen Inhalte bzw. Kompetenzzuwächse bezüglich der für die Zentrale Abschlussprüfung relevanten Inhalte. Pro Erhebung wird eine Unterrichtsstunde benötigt.
  • Wir werten diese Tests für Sie aus, wodurch Sie eine schnelle und wissenschaftlich fundierte Rückmeldung zum Leistungstand sowie den Sichtweisen Ihrer Schülerinnen und Schüler erhalten. Die Ergebnisse können Sie auch Ihren Schülerinnen und Schülern als Rückmeldung zur Verfügung stellen und zur individuellen Förderung nutzen.

Sie erhalten direktes Feedback über Wahrnehmung und Einstellungen Ihrer Schülerinnen und Schüler zum GTR-Unterricht:

  • Gute Schülerfragebögen bieten vielfältige Informationen über Überzeugungen und Einschätzungen des Unterrichts aus Schülersicht. Häufig ist jedoch eine fundierte Auswertung von Schülerfragebögen aus Zeitgründen für Lehrer kaum zu bewältigen.
  • Wir werten die Schülerfragebögen aus und stellen Ihnen die Ergebnisse aufbereitet und kompakt zur Verfügung
  • Alle schülerbezogenen Daten werden dabei anonymisiert ausgewertet. Rückschlüsse auf einzelne Schülerinnen und Schüler sind für uns nicht möglich und auch nicht erwünscht.